Dieser umrandete Briefkopf ist ein schöner Kompromiss – eine Randkante sieht fantastisch aus, wenn Sie das Budget und die Geduld für professionelles Drucken und Trimmen haben. Wenn die Außengrenze vom Bürodrucker abgezweischt wird, sind keine Tränen nötig. der innere Rahmen bleibt erhalten und es sieht besonders elegant aus, mit Fußnotensymbolen und einem Bandlogo, das über dem oberen Rand drapiert ist. Werfen Sie einen Blick darauf, wie auffällig diese Business-Briefkopfvorlage mit ihrem weißen Header und dunkelgrauem Hintergrund ist: In diesem nächsten Beispiel wird eine Business-Briefkopfvorlage verwendet, um ein Stellenangebot zu kommunizieren. Das Logo steht im Mittelpunkt der Titelseite und informiert den erfolgreichen Kandidaten sofort darüber, dass er eingestellt wurde. Dieses Briefkopfbeispiel verwendet subtilere geometrische Formen in seiner Kopfzeile: Wenn Sie sich ein leeres Blatt Papier ansehen und bereit sind, es in ein auffälliges Briefkopfdesign zu verwandeln, sollten Sie zuerst in Betracht ziehen, zu den Grundlagen zurückzukehren. Wenn Sie nach einer Verknüpfung suchen, können Sie vorgefertigte Briefkopfvorlagen herunterladen, die von professionellen Designern erstellt wurden, und best Practices befolgen. Hier ist eine Zusammenfassung der besten: Dieses Briefkopf-Beispiel verwendet eine verspielte wellige grüne Fußzeile und Symbole, um die Kontaktinformationen des Unternehmens zu organisieren: Dieses einfache, aber professionelle Briefkopfdesign nimmt es auf eine Kerbe mit mehr Akzenttext und Fußzeile: Wenn diese wegweisenden Momente kommen, werden Sie froh sein, dass Sie die Zeit damit verbracht haben, eine schöne , professioneller Briefkopf, den Sie immer wieder verwenden können. Während Richtungshinweise in einem Geschäftlichen Briefkopf nicht erforderlich sind, können sie Ihren Informationsfluss unterstützen.

Eine einfache Möglichkeit, dem Briefkopf einen visuellen Hinweis hinzuzufügen, besteht darin, eine Pfeilform in der Kopfzeile zu verwenden, die auf den Anfang des Textes zeigt. Wenn Sie ein Regenbogen-Farbspektrum verwenden möchten, vermeiden Sie es, so auszusehen, als wären Sie mit Farbe verrückt geworden, indem Sie es auf nur drei oder vier verwandte Farben beschränken. Dieses Markenidentitätsbeispiel mit einer bunten Briefkopfvorlage zeigt, wie man den lebendigen Look erreicht, ohne Kompromisse beim Stil einzugehen – eine Mischung aus kurvigen Formen ist auf eine Palette von Gelb, Orange, Rosa und Blau beschränkt, damit es nicht zu beschäftigt aussieht. Zum Beispiel wird das lila-weiße Logo in dieser Business-Briefkopf-Vorlage durch den violetten Adressbereich und den Akzenttext ergänzt, der ihre Markenschriftarten präsentiert: Das mag wie eine Menge Arbeit klingen, aber es ist tatsächlich relativ einfach zu tun, wenn Sie einen Marken-«Look» für Ihren Briefkopf festgelegt haben. Wie wir uns vorhin angesehen haben, sind geometrische Formen wirklich einfach zu entwerfen, sehen unglaublich effektiv aus und sind vielseitig genug, um andere Gegenstände wie Umschläge und Visitenkarten zu wiederholen. Sie können Ihr eigenes geometrisches Musterdesign erstellen, indem Sie Linien zeichnen und die Abschnitte mit verschiedenen Farben ausfüllen.