Die weltweite Ausbreitung des Corona-Virus (2019-nCoV) führt auch bei Steuerpflichtigen zu zahlreichen Fragen. Um das Ansteckungsrisiko gering zu halten, bitten die Finanzämter um Verständnis, dass alle Besucherinnen und Besucher bei Betreten des Finanzamts und während des Aufenthalts im Service-Center eine Mund- und Nasenbedeckung tragen müssen und die ausgehängten Abstands- und Hygieneregelungen zu beachten sind. IBAN: DE04 5700 0000 0057 0015 17 BIC-Code: MARKDEF1570 Unternehmen in Rheinland-Pfalz erhalten mehr Zeit für die Ausrüstung elektronischer Kassensysteme mit einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (TSE). Dies gab die rheinland-pfälzische Finanzministerin Doris Ahnen heute in Mainz bekannt. In geeigneten Fällen können demnach Kassensysteme noch bis spätestens zum 31. März 2021 umgestellt… Unternehmen in Rheinland-Pfalz erhalten mehr Zeit für die Ausrüstung elektronischer Kassensysteme mit einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (TSE). Studium startete mit Praxisphase in den Finanzämtern Können Sie Vordrucke nicht über Mein ELSTER (www.elster.de) finden? Dann können Sie diese und auch das SEPA-Lastschriftmandat hier noch als PDF-Datei herunterladen oder gleich am Bildschirm ausfüllen und ausdrucken. Weiterhin stehen die Service-Center der rheinland-pfälzischen Finanzämter auch an anderen Tagen für persönliche Termine nach vorheriger telefonischer Vereinbarung zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Tel.-Nr.: 06381/9967-21431 (Standort Kusel) 06381/9967-21703 (Standort Landstuhl). Ab Juni 2020 entfallen Zahlungserinnerungen für Steuervorauszahlungen Finanzämter empfehlen Bürgern mit Steuervorauszahlungen, am Lastschrifteinzugsverfahren teilzunehmen. Bei der Planung Ihrer beruflichen Zukunft sollten Sie nichts dem Zufall überlassen. Entscheiden Sie sich für einen Start bei der Steuerverwaltung Rheinland-Pfalz. Die Service-Center können donnerstags wieder in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr ohne vorherige telefonische Terminvereinbarung aufgesucht werden.

Das Ergebnis der einjährigen Bürgerbefragung der Finanzämter, an der Bürgerinnen und Bürger in der Zeit vom 01.03.2019 bis 29.02.2020 online teilnehmen konnten, liegt nun vor. Zuständige Finanzkasse: Landesfinanzkasse Daun Berliner Straße 1 54550 Daun Telefon: 06592/9579-71000 Ein Anruf bei der Info-Hotline Ihres Finanzamts genügt und Sie erhalten alle wichtigen Informationen zum Thema Steuern aus „erster Hand“. Hier finden Sie unsere Broschüren und Faltblätter, die Sie auch im Service-Center Ihres Finanzamts erhalten..