Der PPP-Zahlungsmechanismus ist ein drittes bestimmendes Merkmal. Die private Partei kann bezahlt werden, indem Gebühren von den Nutzern des Dienstes, von der Regierung oder durch eine Kombination aus beidem eingesammelt werden – mit dem gemeinsamen, bestimmenden Merkmal, dass die Zahlung von der Leistung abhängt. Die Optionen für einen Zahlungsmechanismus können von den Funktionen der Privatpartei abhängen: Verträge können je nach Vertragstyp und -situation gekündigt werden, indem vereinbarte Leistungen, durch Auslaufen, Kündigung oder Auflösung des Vertrages abgeschlossen werden. Die Kündigung eines Vertrages sollte bereits bei der Vertragsvorbereitung berücksichtigt werden. Fragen zur Kündigung des Vertrags können zu Streitigkeiten zwischen den Parteien führen. In einigen Fällen werden KKP durch die auf die privat Partei übertragenen Funktionen beschrieben. Beispielsweise würde ein Design-Build-Finance-Operate-Maintain- oder DBFOM-Vertrag alle diese Funktionen der privaten Partei zuweisen. Andere Nomenklaturen wie Build-Operate-Transfer (BOT) konzentrieren sich stattdessen auf das rechtliche Eigentum und die Kontrolle der Vermögenswerte. a) schriftlich und in gedruckter Form so groß sein, dass der Begünstigte den Vertrag lesen kann. In diesem Abschnitt wird ausführlicher beschrieben, wie viele PPP-Vertragstypen unter der Definition von KKP in diesem Referenzhandbuch verwendet werden. und einige der gebräuchlicheren Terminologie, die weltweit verwendet wird, um KKP zu beschreiben. Die Verträge führen gelegentlich zu Meinungsverschiedenheiten zwischen den Parteien. Die Parteien können unterschiedliche Auffassungen über Inhalt und Zweck des Vertrages als Ganzes oder einer Einzelvertragsklausel haben.

Unstimmigkeiten können auch auf der Auffassung beruhen, dass die andere Partei ihren vertraglich festgelegten Verpflichtungen nicht nachgekommen ist. Bei Leistungseinbußen je nach vertragsspezifischen Merkmalen können die erforderlichen Maßnahmen z.B. die Unterlassung der Eigenleistung, der Rücktritt vom Vertrag, die Forderung nach Vertragsstrafe oder Schadenersatz sein. Die Strukturierung von PPP-Projekten bietet Anleitungen und Hyperlinks zu PPP-Vertragsstrukturen und wie Regierungen entscheiden können, welche für ein bestimmtes Projekt verwendet werden sollen. Der Zahlungsmechanismus sollte so strukturiert sein, dass die Nettovergütung der Privatpartei an die Leistung gekoppelt ist. Damit die privathältige Partei über die richtigen Anreize verfügt, um Dienstleistungen auf dem von der Beschaffungsbehörde vorgesehenen Leistungsniveau zu erbringen, sollte ihre Vergütung ohne Kosten steigen, wenn sie sich diesen Niveaus nähert. Darüber hinaus sollten anhaltende signifikante Abweichungen von den beabsichtigten Leistungsniveaus zu einer Vertragsauflösung führen, wobei Kündigungszahlungen so gestaltet sind, dass das Beenden des Projekts für die private Partei nie eine einfache Lösung ist. Dieser Ansatz zur Beschreibung von ÖPP für neue Vermögenswerte erfasst das rechtliche Eigentum und die Kontrolle über das Projektvermögen.

Im Rahmen eines BOT-Projekts besitzt das private Unternehmen das Projektvermögen, bis es am Ende des Vertrages übertragen wird. BOOT wird oft austauschbar mit BOT verwendet, wie Yescombe (Yescombe 2007) beschreibt. Im Gegensatz dazu wird ein Build-Transfer-Operate (BTO)-Vertrag, der das Eigentum an Vermögenswerten nach Abschluss der Bauarbeiten übertragen. Wie Delmon (Delmon 2015, 20–21) beschreibt, beeinflussen Eigentumsrechte hauptsächlich die Art und Weise, wie die Übergabe von Vermögenswerten am Ende des Vertrags verwaltet wird. O&M-Verträge für bestehende Vermögenswerte können unter die Definition von KKP fallen, wenn es sich um erfolgsabhängige, langfristige Und erhebliche private Investitionen handelt (manchmal auch als erfolgsabhängige Wartungsverträge bezeichnet). Ein zentrales Merkmal eines PPP-Vertrags ist, dass er mehrere Projektphasen oder Funktionen bündelt. Nichtsdestotrotz variieren die Funktionen, für die die privatparteiliche Partei verantwortlich ist, und hängen von der Art des Vermögens und der Dienstleistung ab. Typische Funktionen sind: Wir entwerfen fachmännisch alle Arten von Verträgen für Unternehmen sowie für Privatpersonen.